Lokalsport: Kupers Tor bringt der B-Jugend der JSG Veen/Alpen den Kreispokal

Lokalsport: Kupers Tor bringt der B-Jugend der JSG Veen/Alpen den Kreispokal

Nachwuchsfußball: Finalgegner VfB Homberg schwänzte die Siegerehrung. Auch die U13-Mädchen des SV Sonsbeck holten sich in Budberg die Trophäe.

Die U13-Mädchen des SV Sonsbeck haben nachgezogen und wie die A-Junioren der Rot-Weißen zwei Tage zuvor das Kreispokal-Finale gewonnen. Auf der Platzanlage des SV Budberg ging's am zweiten Spieltag nochmals hoch her. Im Achtmeterschießen gegen den GSV Moers krönten die Sonsbecker Nachwuchsfußballerinnen ihre starke Saison. Sie setzten sich mit 4:2 (1:1, 1:1) durch. Die überragende Torfrau Johanna Sy avancierte zur Matchwinnerin. Johanna Bolz hatte in der regulären Spielzeit getroffen. Sie netzte zudem im Achtmeterschießen wie auch Jule Domjahn und Anna Rottmann.

Die B-Junioren der JSG Veen/Alpen durften ebenfalls den Kreispokal jubelnd entgegennehmen. Sie schlugen Leistungsklassen-Meister VfB Homberg mit 1:0 (1:0). Bei drückender Hitze versuchten die Duisburger zunächst, ihren Gegner einzuschnüren. Doch das Team von Trainer Simon Lutter "zermürbte" den Favoriten durch eine solide Defensivarbeit und setzte obendrein Nadelstiche per Konter. Torben Kuper traf im ersten Abschnitt. Im zweiten Durchgang drängten die Homberger dann auf den Ausgleich, sie waren jedoch nicht zwingend genug im Abschluss. Die JSG überstand schließlich auch die hektischen Schlussphase schadlos. Es gewann die willenstärkere Mannschaft.

  • Lokalsport : Junioren: Schwafheim schafft Remis gegen Sonsbeck

Lutter war "einfach nur stolz" auf seine Jungs. Der VfB war ein schlechter Verlierer. Hans Sommerfeld, Koordinator der Jugendpokal-Spiele, sprach ein einem "enttäuschenenden Unding", weil die Hpmberger nicht zur Siegerehrung erschienen. Ausdrücklich lobte Sommerfeld die Zusammenarbeit mit den Budbergern, die für eine "super Organisation" gesorgt haben. Thomas Kehrmann, der Jugend-Obmann des SVB, konnte das Lob nur zurückgeben und bedankte sich bei allen Helfern für den "reibungslosen Ablauf".

Weitere Final-Ergebnisse, E-Junioren: TV Asberg - JSG Neukirchen-Vluyn 1:5, D-Junioren: OSC Rheinhausen - TV Kapellen 2:6 nach Achtmeterschießen.

(dni)