Lokalsport: Kühn-Elf bleibt in der Landesliga

Lokalsport : Kühn-Elf bleibt in der Landesliga

Guten Gewissens kann Daniel Kühn, Coach des SV Budberg II, den Frauen-Landesligisten verlassen. Sein Fußball-Team hat den Klassenerhalt mit 26 Punkten vorzeitig gesichert. Lisa Baum (27.) und Annika Michel (29.) legten mit schnell aufeinanderfolgenden Toren bei Schlusslicht Eintracht Duisburg den Grundstein zum "Dreier".

Unbeirrt vom Anschluss schoss Christin Wähnert mit ihrem fünften Saisontreffer das Siegtor (70.). Im Dauerregen flüchtete der SVB in die Kabine, um den 3:1 (2:1)-Sieg ausgiebig zu feiern. "Wir freuen uns nun auf Warbeyen, das bei uns Meister werden kann", hat Kühn mit seinem Trainer-Dasein in Budberg zwei Spieltage vor Saisonende noch nicht abgeschlossen.

(sfk)