„Es geht uns um die Sache“ Xantens Gesamtschule tritt auch mit Mädchen an und riskiert Disqualifikation

Moers/Xanten · Beim Kreisturnier in Moers stand eine gemischte Mannschaft der Xantener Gesamtschule auf dem Platz – laut Statuten ein Regelverstoß. Denn ausgeschrieben ist der Wettbewerb für reine Jungen-Teams. Mia Deckers war’s egal. Sie erzielte acht Tore.

Die gemischte Fußballmannschaft der Willi-Fährmann-Gesamtschule mit (v.l.) Lennart Stein, Linus Soechting, Ben Vedder, Tim Hussmann, Finn Thiel, Mia Deckers, Annalena Fahl, Alessio Amoroso und Mounir Bouacha sowie den Sportlehrern Ingo Geisler (l.) und Thilo Munkes.

Die gemischte Fußballmannschaft der Willi-Fährmann-Gesamtschule mit (v.l.) Lennart Stein, Linus Soechting, Ben Vedder, Tim Hussmann, Finn Thiel, Mia Deckers, Annalena Fahl, Alessio Amoroso und Mounir Bouacha sowie den Sportlehrern Ingo Geisler (l.) und Thilo Munkes.

Foto: Gesamtschule
(put)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort