1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Lokalsport: Interner Wettstreit der Kuses bei der Enni-Laufserie

Lokalsport : Interner Wettstreit der Kuses bei der Enni-Laufserie

23:12 Minuten. So lautet die persönliche Bestzeit von Nicole Kuse über die Fünf-Kilometer-Strecke. Die Xantenerin hat sich vorgenommen, sich über diese Distanz im Rahmen der Enni-Laufserie nochmals zu steigern. Sie möchte bei allen vier Läufen an den Start gehen. "Zum Abschluss in Xanten ist die Wahrscheinlichkeit wohl am größten, dass ich meine Bestzeit verbessere", sagt die 44-Jährige, die sich für die Masterserie der Frauen-Konkurrenz angemeldet hat.

Bei den Männern wird ihr Mann Oliver Kuse dabei sein. Sie wollen sich auf den Rundkursen in Moers am kommenden Samstag, Sonsbeck, Neukirchen-Vluyn und Xanten nicht nur gegenseitig unterstützen, sondern sich auch einen "internen Wettkampf" liefern. "Mal schauen, wer schneller ist", so Nicole Kuse, die noch nicht einschätzen kann, wo sie am Ende in der Gesamtwertung landet. "Es steht und fällt immer mit der Konkurrenz."

Am meisten freut sich Nicole Kuse über das Heimrennen am 7. September. Schließlich kennt die Läuferin des TuS Xanten viele der Starter und Zuschauer, die an der Strecke stehen.

Die Anmeldefrist für die Laufserie ist beendet. Über 460 Aktive haben sich über die fünf und zehn Kilometer eine Startnummer gesichert. Zu den einzelnen Läufen ist eine Nachmeldung auch am Veranstaltungstag noch möglich.

(put)