Lokalsport: HSG vergoldet Saison mit Heimerfolg

Lokalsport : HSG vergoldet Saison mit Heimerfolg

Alpen (put) Die Verbandsliga-Frauen der HSG Alpen/Rheinberg haben die Saison mit einem starken dritten Tabellenplatz abgeschlossen. Mit einem 32:29 (17:17)-Heimerfolg über die SSG/HSV Wuppertal verabschiedete sich die Mannschaft in die Sommerpause. Die Gastgeberinnen traten nach einer Schweigeminute vor dem Anwurf für den verstorbenen Spieler aus der 1. Männer-Mannschaft in schwarzen Trikots an. "Wir haben sie passend zum Anlass angezogen", sagte Trainer Sebastian Elbers.

Die HSG tat sich zunächst schwer. Erst als auf eine 6:0-Deckung umgestellt wurde, lief's. "Wir hatten vorher keinen richtigen Zugriff", so Elbers. Die Partie kippte in den letzten neun Minuten. Da stand's 25:27. Die HSG glich aus und erzielte die Treffer zum letztlich verdienten Heimsieg. Das Foto zeigt Inga Neinhuis (am Ball). Tore: Hackstein (10), Neinhuis (9/2), Pude (6), L. Manca (4), Gerritzen (2), M. Manca.

(RP)