Fußball: MSV Duisburg kommt zum Freundschaftsspiel gegen SV Sonsbeck

Fußball : MSV Duisburg Ende Juni zu Gast beim SV Sonsbeck

Der Zweitliga-Absteiger wird in einem Monat im Willy-Lemkens-Sportpark auflaufen. Die Partie ist Teil der Sonsbecker Jubiläumsfeierlichkeiten. Tickets gehen bald in den Vorverkauf.

(pm) Heute in einem Monat erleben die Jubiläumsfeierlichkeiten des SV Sonsbeck ihren nächsten Höhepunkt. Denn am Freitag, 23. Juni, gastiert der Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg im Willy-Lemkens-Sportpark. Anpfiff zu der Partie, mit denen die Zebras dem SVS zum 100. Geburtstag gratulieren, ist um 19 Uhr. Die Vorbereitungen bei den Sonsbeckern laufen laut Erstem Vorsitzenden Marc Lemkens bereits auf Hochtouren, Tickets für das Spiel können allerdings noch nicht erworben werden. „Der Vorverkauf wird in Kürze beginnen, die Tickets müssen allerdings noch gedruckt werden“, sagte Lemkens auf Anfrage unserer Redaktion.

Die Eintrittspreise werden allerdings die selben sein, die der SV Sonsbeck für das Jubiläumsspiel gegen den Bundesliga-Zehnten Fortuna Düsseldorf (11. Juli, 19 Uhr) verlangt. „Normale Karten kosten zehn Euro, für Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren wird der Eintritt frei sein.“ Der Verein wird umgehend mitteilen, sobald der Vorverkauf für die Partie gegen den MSV Duisburg gestartet ist.

Mehr von RP ONLINE