1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Fernando Concha in der NRW-Liga schnellster Rheinberger Triathlet

Zweiter Saison-Wettkampf in Riesenbeck : Concha in der NRW-Liga schnellster Rheinberger Triathlet

Bei widrigen Bedingungen gingen vier Sportler vom Triathlon Team Rheinberg auf einer verkürzten Sprintdistanz an den Start. Neben Fernando Concha gehörten noch Robin Schüler, Marcel Knauff und Norredin Semghoun zur Mannschaft.

(RP) Das NRW-Liga-Quartett vom Triathlon Team Rheinberg musste für den zweiten Saison-Wettkampf eine zweistündige Autofahrt auf sich nehmen. In Riesenbeck ging’s über eine verkürzte Sprintdistanz mit 600 Metern durchs Wasser, 16 Rad fahren und einem Lauf von 4,2 Kilometern. Und weil die kurzen Strecken den Rheinbergern nicht liegen und zudem das Wetter nicht mitspielte, waren die Voraussetzungen alles andere als optimal für vordere Platzierungen. Am Start waren Fernando Concha, Robin Schüler, Marcel Knauff und Norredin Semghoun, der kurzfristig einsprang.

Nach der ersten Disziplin lagen die vier hinten im Teilnehmerfeld. Auf dem Rad und der Laufstrecke machte vor allem Concha etliche Plätze gut. Er finishte als 34. in 48:57 Minuten. Die anderen Resultate: 49. Semghoun 52:55, 53. Knauff 53:48, 57. Schüler 54:59.

(RP)