Lokalsport: Eine ganz besondere Meisterschaft

Lokalsport: Eine ganz besondere Meisterschaft

Mehrkämpfer der LG Alpen, des SV Sonsbeck und TuS Xanten sind Bestandteil der Premiere im Sportzentrum Rhede. Dort findet heute nach dem Zusammenschluss der Leichtathletik-Kreise Kleve, Rhein-Lippe und Duisburg/Mülheim die erste Regionsmeisterschaft statt. Titel werden vergeben in der Altersklassen U16, U18, U20 und Männer/Frauen; angeboten die Disziplinen 60m-Sprint, 60m-Hürden, Weit- sowie Hochsprung.

Zum Favoritenkreis gehören Franziska Schuster, Nicolas Mayer und Anna-Lena Berninger vom TuS. Am Start sind zudem Pauline Bücken sowie Lennart Grote. Xantens Trainer Werner Speckert rechnet nicht mit einem großen Teilnehmerfeld. Er habe bereits aus Rhede gehört, dass die Meldungen hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind. Von der LG Alpen haben Julian Herforth und Justin Kubis gemeldet. Der SV Sonsbeck reist mit einer großen Delegation an. "Wir gehen ganz locker in die erste Meisterschaft", sagte Coach Werner Riedel. Elena Aengeneyndt, Niklas Claßen, Somee Gerhards, Finn Gilsing, Tim Herr, Hannah Kempken, Nele Kollöchter, Antonia Koschlik, Erik Kühnen, Jessica Terhorst, Jan Weber, Rahel Wilke, Jule Weibel und Sebastian Zamzow fahren nach Rhede.

(put)