Aus den Vereinen : SV Menzelen ist im Sammelfieber

Erinnerung mit Klebebildchen: Ein Album für kleine und große Sportler aus allen Abteilungen. Aktion geht bis Mitte Dezember.

Martin Oymann steht im Alpener Edeka-Getränkemarkt und reißt sein zweites Tütchen auf. Acht Klebebildchen hält er nun in der Hand. „Da bist ja du“, sagt Oymann und schaut seinen Sohn Henry an, der vor ihm steht. Der Fünfjährige blickt aufs Bildchen, das seinen Kopf zeigt. Henry und sein Papa spielen Fußball beim SV Menzelen. Gemeinsam holten sie das Sammelalbum ab. Edeka Luft und der Dorfclub haben das Projekt auf die Beine gestellt. In dem Stickeralbum ist Platz für 323 Porträt- und Mannschaftsbilder.

Anfang dieser Woche war Startschuss der Aktion. Michael Kolkenbrock, Wolfgang Clanzett und Christian Maikamp aus dem Hauptvorstand des SVM verteilten die Sammelalben, die es am ersten Tag plus zwei Päckchen gratis gab. Vier Aufkleber sind in einem Tütchen zu finden. Insgesamt wurden genau 182.495 Bilder gedruckt. Nicht nur von den Junioren- und Seniorenfußballern des Vereins und deren Trainer. Leichtathleten, Tischtennis-Spieler, Gymnastik-Frauen und die Ansprechpartner fürs Sportabzeichen ließen sich von einem Profi-Fotografen ablichten. Sogar der Hund des Platzwarts wurde fotografiert. Das 45-seitige Album kann sich sehen lassen und ist gute Imagewerbung für den SV Menzelen.

Das Sammelalbum. Foto: Putjus

„Das ist schon ein tolle Werbung für uns“, sagt der Vorsitzende Wolfgang Clanzett, während er ein weiteres Stickeralbum an einen Nachwuchsfußballer aushändigt. Mit einem glücklichen Lächeln läuft der Knirps zurück zu seinen Eltern. Der SVM-Vorstand hofft, durch die Aktion auch neue Mitglieder zu gewinnen. Martin Oymann findet das Sammelalbum jedenfalls „super“. Für den Alt-Herren-Fußballer ist „es später eine schöner Erinnerung“.

Bei jedem Einkauf im Edeka-Markt in Alpen oder angrenzenden Getränkeshop gibt’s pro 10 Euro Enkaufswert eine Tüte mit Bildern Dort liegt auch das Sammelalbum. Es kostet 3 Euro. Inhaber Thomas Luft kündigte Verkaufsaktionen an, bei denen der Kunde einen Bildersatz gratis erhält. Der SV Menzelen wird am Samstag, 17. November, sowie Samstag, 8. Dezember, zwischen 10 und 13 Uhr Tauschbörsen am Sportplatz durchführen. „Damit auch alle das Heft vollbekommen“, meint Michael Kolkenbrock, der 2. Vorsitzende. Am 15. Dezember endet offiziell die Sammel-Aktion. Wobei sicherlich auch in den Wochen dannach noch fleißig untereinander getauscht wird.

Mehr von RP ONLINE