Lokalsport: Drei wichtige Punkte für Labbeck im Abstiegskampf

Lokalsport: Drei wichtige Punkte für Labbeck im Abstiegskampf

Die Erleichterung bei der DJK Labbeck/Uedemerbruch war nach dem knappen 2:1-Erfolg gegen Union Wetten deutlich zu spüren. "Ein ganz wichtiger Sieg", freute sich Trainer Thomas Hudic und hatte an der Vorstellung seiner Fußball-Mannschaft auch nicht allzu viel zu bemängeln.

Die Hausherren fanden gut in die A-Liga-Partie und gingen nach 25. Minuten durch Rückkehrer Lukas Maas in Führung. Wenig später legte Marius Bongarts nach einer schönen Einzelleistung das 2:0 nach (28.). "Dann haben wir's allerdings verpasst, das 3:0 zu machen und damit das Spiel zu entscheiden", so Hudic. Die DJK blieb im zweiten Durchgang die spielbestimmende Mannschaft. Doch als fünf Minuten vor Schluss der Anschlusstreffer fiel, wurde es nochmals eng.

"Da ist es ja fast normal, dass es wackelig wird - erst recht bei der Tabellenkonstellation", sagte Hudic. Doch der knappe Vorsprung hielt. Und so konnten sich die Labbecker ein wenig Luft im Abstiegskampf verschaffen.

(jhei)