1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Lokalsport: Doppelschlag von Philipp van Huet reicht nicht aus

Lokalsport : Doppelschlag von Philipp van Huet reicht nicht aus

In der Fußball-Kreisliga A Kleve/Geldern unterlag die DJK Labbeck-Uedemerbruch auf heimischem Rasen Alemannia Pfalzdorf mit 2:4 (2:1). Nach der Niederlage rutscht die DJK auf Rang elf ab und muss weiter um den Klassenerhalt zittern.

Der Abstand zum Relegationsplatz beträgt weiterhin zwei Zähler. Zum ersten Abstiegsplatz sind es noch fünf Punkte. Die Elf vom Trainerduo Thomas Hudic und Matthias Treffler ging durch einen Doppelschlag (26./30.) von Philip van Huet mit 2:0 in Führung. In der 37. Minute konnte Michael Pesch zum 1:2 verkürzen. Nach dem Seitenwechsel drehten die Gäste die Partie und sorgten für den 2:4 Endstand. "Das wären wichtige Punkte gewesen. Aber leider reichte es nicht. Wir müssen weiter konzentriert arbeiten. Leider müssen wir am Mittwoch in Rindern mit dem letzten Aufgebot antreten", so Hudic. Lukas Ridder (Oberschenkelzerrung) und Dirk Friedhoff (Prellung), sowie Hendrik Terlinden (Gelb-Rote Karte) mussten frühzeitig den Platz verlassen und werden am Mittwoch fehlen.

(aeg)