Lokalsport : Doppel-Wettkampf in Sonsbeck

Die U14-Schülerinnen des SVS qualifizierten sich für das Landesfinale.

Gleich zwei Leichtathletik-Veranstaltungen haben auf der Anlage des SV Sonsbeck stattgefunden. Zunächst wurde der U14-Teamwettkampf des Kreis Rhein/Lippe ausgetragen, den die erste Schülerinnen-Mannschaft der Startgemeinschaft Rhede-Sonsbeck deutlich für sich entschied und sich fürs Nordrhein-Finale im September qualifizierte. Die Schüler-Auswahl belegte Platz zwei hinter Adler Bottrop. Tags darauf waren die "Roten Teufel" Gastgeber des zweiten Rhein-Lippe-Cups, an dem sieben- bis elfjährige Athleten teilnahmen. Sie traten ebenfalls als Mannschaften an. Das U12- und U10-Team des SVS konnte diesen Wettkampf jeweils für sich entscheiden. Die Ergebnisse sind online auf www.lvn-kreis-rhein-lippe.de zu finden.

(put)
Mehr von RP ONLINE