Lokalsport: Damen 30 des TC Solvay gewinnen Derby

Lokalsport: Damen 30 des TC Solvay gewinnen Derby

Die Damen 30 des TC Solvay Rheinberg haben in der Bezirksklasse B trotz der Hitze bei BW Moers eine tolle Leistung abgeliefert. Andrea Holtmann, Marlies Sütthoff, Nadja Krauß-Laib, Silke Krolzik und Kathrin Nehring gewannen in zwei Sätzen.

Im Doppel waren Krauß-Laib/Krolzik sowie Holtmann/Petra Theben erfolgreich. So hieß es am Ende 7:2. Die Herren 30 (BK A) gingen in Bovert ersatzgeschwächt nur zu fünft ans Netz. Die Punkte bei der 2:7-Niederlage holten die Doppel Thomas Kehrmann/Benedikt Rinio und Stephan Holl/Thorsten Krolzik.

Die Bezirksliga-Herren 55 setzten sich gegen die TG Brüggen mit 7:2 durch. Stefan Christ, Dieter Paus, Viktor Willeke, Werner Schöffmann und Michael Banse legten vor. In den Doppeln siegten Willeke/Paus sowie Christ/Schöffmann.

  • Lokalsport : Traumstart für Damen 30 des TC Solvay

Die 2. Herren (BK E) erwischten einen ganz schlechten Tag. Obwohl den TV Lobberich lediglich mit fünf Spielern anreiste, wurde das Match mit 6:3 gewonnen. Nur Julian Schneider siegte auf dem Platz. Die Rheinberger Herren 65 erspielten sich in der BK B gegen die SG Zons ein 3:3 Franz-Josef-Krekeler und Clemens Brune punkteten im Einzel und gemeinsam.

(put)