Tabellenführer der Fußball-Kreisliga B Trainer Kaworsky mit dem Büdericher SV auf Aufstiegskurs

Interview | Kreis · Der Coach der Büdericher über die aktuelle Situation in der B-Liga, Personalplanungen und seine Zukunft. Die letzte Partie in diesem Jahr ist ein Spitzenspiel. Zwei BSV-Akteure werden in der Winterpause gehen.

Trainer Joel Kaworsky steht mit dem Büdericher SV aktuell auf dem ersten Tabellenplatz, sieht aber noch jede Menge Arbeit auf sein Team zukommen.

Trainer Joel Kaworsky steht mit dem Büdericher SV aktuell auf dem ersten Tabellenplatz, sieht aber noch jede Menge Arbeit auf sein Team zukommen.

Foto: Armin Fischer (arfi)

Die B-Liga-Fußballer des Büdericher SV stehen in der Tabelle da, wo sie auch am Saisonende sein wollen – auf Rang eins. Vor der letzten Hinrunden-Partie am übernächsten Freitag beim FC Rumeln-Kaldenhausen III und dem Topspiel zum Jahresabschluss am 11. Dezember daheim gegen den TuS Borth führt das Team von Joel Kaworsky die Gruppe 1 mit einem Punkt Vorsprung an. Der Trainer spricht über die Kaderplanung, Meisterchancen und seine Zukunft beim BSV.