Lokalsport: Budberg II bekommt was auf die Mütze

Lokalsport: Budberg II bekommt was auf die Mütze

C-Jugend-Fußball: In der Relegationsrunde zur Leistungsklasse setzte sich der MSV mit 11:0 durch.

Die C-Junioren aus Budberg und Kamp bekamen am 2. Spieltag der Relegationsrunde zur Fußball-Leistungsklasse ordentlich was auf die Mütze.

C-Junioren, Gruppe 1: VfB Homberg II - TV Kapellen 0:2 (0:1). Anes Huskic erzielte jeweils kurz vor dem Ende der Halbzeit die Tore. Damit ist der TVK fast schon am Ziel angekommen.

VfL Repelen - SV Menzelen 6:1 (1:1). Die Gäste erlitten einen Dämpfer. Dabei war der Start ins Spiel äußerst vielversprechend. Bereits nach 20 Sekunden zappelte der Ball im gegnerischen Netz. Mario Allkemper vollendete einen Angriff. "Danach haben wir sehr stark nachgelassen", sagte Coach Marco Kellner. Baris Dugencioglu glich aus. Im zweiten Durchgang erzielten Yassine Ben Allal und Kerem-Mert Özkan (4) die weiteren Treffer.

JSG Sonsbeck/Arminia Kapellen - Fichte Lintfort 3:1 (0:0). In der zweiten Partie überzeugten die Kicker Trainer Florian Terlinden vor allem nach der Pause: "Das war eine großartige kämpferische Leistung." Arne Füngers, Jannes Heistrüvers und Noah Hanke netzten. Auf der anderen Seite war Alihan Dmir erfolgreich.

  • Lokalsport : Keine Relegationsrunde für A- und B-Jugend

Tabelle: 1. Kapellen 6 Punkte/4:0 Tore, 2. Repelen 3/6:3, Sonsbeck/Kapellen 3/5:4, VfB Homberg II 3/4:3, 5. Menzelen 3/4:8, 6. Lintfort 0/ 2:7.

Gruppe 2: GSV Moers - Alemannia Kamp 14:3 (6:2). Jan-Niklas Block (6), Nikitas Synolakis (3), Batuhan Ciftci, Bajazit Ljesnjanin, Leon Gabenstein und Edi Kleinschmidt waren für den Kantersieg verantwortlich. Dazu kam ein Eigentor von Fynn Rathmer, der aber auch dreimal ins richtige Gehäuse traf.

SV Budberg II - MSV Moers 0:11 (0:7)."Das ist einfach nicht unsere Liga", resümierte Trainer Andreas Gehlisch nach der deutlichen Niederlage. Und er meinte weiter: "Wir nehmen ja eigentlich auch nicht an der Aufstiegsrunde teil, sondern haben den Platz unserer CI-Jugend übernommen." Der MSV ließ dem Gastgeber keine Chance. Jan von Dyck (4), Kevin Podermanski (2), Cedric Paul, Jan Franzen, Hakan Nazmiev (2) und Timur Cömlek münzten die Überlegenheit in Tore um.

Tabelle: 1. GSV Moers, 3/14:3, 2. MSV Moers 3/12:3; 3. Neukirchen-Vluyn 3/3:1; 4. Kamp 3/8:14, 5. Budberg II 0/0:16.

(dni)