Basketballer steigen auf TuS 08 Rheinberg ist Oberliga-Meister

Rheinberg · Die Basketball-Herren des TuS 08 Rheinberg haben in Königshardt mit einem 73:65-Erfolg den vorzeitigen Aufstieg perfekt gemacht. Die Mannschaft von Thorsten Watzek wird in der nächsten Saison erstmals in der Abteilungsgeschichte in der 2. Regionalliga ihre Körbe werfen.

TuS 08 Rheinberg steigt in zweite Regionalliga auf
8 Bilder

So feiern Rheinbergs Basketballer den Aufstieg

8 Bilder
Foto: Jakob Klos

Die Basketball-Herren des TuS 08 Rheinberg haben’s geschafft. Durch einen 73:65-Erfolg beim TV Jahn Königshardt sicherte sich die Oberliga-Mannschaft von Trainer Thorsten Watzek am vorletzten Spieltag die Meisterschaft und damit erstmals in der Abteilungsgeschichte den Aufstieg in die 2. Regionalliga. „Man hat den psychischen Druck innerhalb der Mannschaft gespürt. Aber in den entscheidenden Phasen waren die Jungs da“, sagte der Coach. Christopher Hussmann führte die Verteidigung an und verdiente sich ein Sonderlob. Die große Aufstiegssause soll nach der letzten Saisonpartie am nächsten Samstag, 20 Uhr, in heimischer Halle gegen die Sterkrade 69ers steigen. Kapitän Thomas Schrader wird dann seine Karriere beenden. Er ist bislang der einzige Abgang, der feststeht. Ob Watzek weitermacht, hat er noch nicht entschieden. Punkte: Achtermeier (20), Gebhardt, Hussmann (je 16), Gaschin (9), Stamen (7), Schrader (3), Samsonov (2).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort