Historischer „Me Too“-Prozess: Berufungsgericht hebt Urteil gegen Harvey Weinstein auf
EILMELDUNG
Historischer „Me Too“-Prozess: Berufungsgericht hebt Urteil gegen Harvey Weinstein auf

Lokalsport Alpener Herren 55 starten überzeugend in die Saison

Alpen · Mit einem überzeugenden 8:1-Erfolg über den TC Schellenberg sind die Tennis-Herren 55 von Viktoria Alpen stark in die 2. Verbandsliga gestartet. Bereits nach den Einzeln stand der Sieg fest. In den abschließenden Doppeln waren die Gäste chancenlos. Kapitän Andreas Goergen ist für die nächste Begegnung in Hünxe ebenfalls optimistisch.

Überraschend war der Erfolg der Herren 40 gegen BW Straelen. Stand es nach den Einzeln noch 3:3, wurden alle Doppel gewonnen. Besondere Nervenstärke bewies Thorsten Bruckhaus, der im Einzel sowie Doppel mit Georg Rosing die Entscheidung im Match-Tiebreak erzwang. In der offenen Klasse entführten die 2. Herren mit einem 8:1 beim Crefelder HTC die Punkte. Die "Dritte" - ausschließlich mit Nachwuchsspielern besetzt - schlug sich beim Homberger TV trotz des 3:6 achtbar. Eine 2:7-Niederlage kassierten die Herren 50. Frank Schultz verletzte sich und musste im Einzel aufgegeben. Im Doppel trat er "mit Einschränkungen" an.

Bei den Alpener Herren 30 ging's auf eigener Anlage gegen den TC Krefeld enger zu. Nach den Einzeln war Kapitän Thomas Neemann beim Zwischenstand von 4:2 noch optimistisch. Aber drei verlorene Doppel sorgten für Ernüchterung.

Für die Damen in der offenen Klasse zeichnet sich ein schwerer Weg zum Klassenerhalt ab. Auch im zweiten Spiel gab's ein 3:6 - diesmal in St. Hubert. Susanne Rous steuerte an Position eins und im Doppel mit Chantal Fonk zwei Zähler bei. Erfolgreicher waren die "40er". Die erste Mannschaft verbuchte als Aufsteiger in die Bezirksklasse A ein souveränes 7:2 bei RW Neuss-Grimmlinghausen. Die "Zweite" gewann in der Bezirksklasse D ebenfalls mit 7:2 beim TV Osterath. Susanne Mestrovic war sowohl im Einzel als auch im Doppel mit Anette Louis erfolgreich.

(put)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort