1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Lokalsport: A-Liga mit 18 Mannschaften, B- und C-Ligen mit 16 Teams

Lokalsport : A-Liga mit 18 Mannschaften, B- und C-Ligen mit 16 Teams

Fußball: Die Klasseneinteilungen stehen fest. Die Spielpläne der sechs Kreisligen gibt's erst Ende Juli.

Der Spielausschuss des Fußballkreis Moers hat die Einteilung der Klassen veröffentlicht. Demnach wird's eine A-Liga mit 18 Mannschaften geben. Den beiden B-Ligen und drei C-Ligen gehören jeweils 16 Teams an. Die Spielpläne, Durchführungsbestimmungen und der Auf- und Abstiegsplan werden auf der nächsten Arbeitstagung am Donnerstag, 23. Juli, ab 19 Uhr im Sportheim des GSV Moers besprochen. Dort wird auch die erste Pokalrunde auf Kreisebene ausgelost, die für den 8./9. August terminiert ist. Die Meisterschaft im Kreis Moers beginnt am Wochenende darauf und endet am 5. Juni 2016.

Kreisliga A: SV Budberg, FC Meerfeld, TuS Preußen Vluyn, Borussia Veen, VfL Rheinhausen, TuS Asterlagen, Alemannia Kamp, SV Orsoy, Rumelner TV, MSV Moers, SSV Lüttingen, SpVgg. Rheurdt-Schaephuysen, SV Millingen, Viktoria Alpen, FC Rumeln-Kaldenhausen, SV Sonsbeck II, Fichte Lintfort II, VfB Homberg II.

Kreisliga B, Gruppe 1: TuS 08 Rheinberg, DJK Wardt, SV Vynen-Marienbaum, BSV Bönninghardt, SV Menzelen, SV Ginderich, TuS Borth, Concordia Ossenberg, DJK Lintfort, MSV Moers II, SV Budberg II, VfL Repelen II, FC Meerfeld II, Borussia Veen II, GSV Moers II, SV Sonsbeck III; Gruppe 2: TV Asberg, SV Neukirchen, ESV Hohenbudberg, SV Haesen-Hochheide, TB Rheinhausen, SuS Rayen, OSC Rheinhausen, Rot-Weiß Moers, TV Kapellen, FC Rumeln-Kaldenhausen II, SV Schwafheim II, VfL Rheinhausen II, Preußen Vluyn II, MSV Moers III, VfL Repelen III, GSV Moers III.

Kreisliga C, Gruppe 1: SV Büderich, Viktoria Birten, Viktoria Birten II, SV Millingen II, SV Menzelen II, SV Vynen-Marienbaum II, Viktoria Alpen II, SSV Lüttingen II, TuS Xanten II, BSV Bönninghardt II, Concordia Ossenberg II, DJK Wardt II, SV Ginderich II, TuS Borth II, SV Budberg III, SV Sonsbeck IV; Gruppe 2: TuS Baerl, SpVgg. Rheurdt-Schaephuysen II, SV Orsoy II, Alemannia Kamp II, SV Scherpenberg II, DJK Lintfort II, SuS Rayen II, Rot-Weiß Moers II, TuS 08 Rheinberg II, TV Asberg III, SV Neukirchen III, Rumelner TV III, VfL Rheinhausen III, OSC Rheinhausen III, SV Budberg IV, VfB Homberg IV; Gruppe 3: SC Rheinkamp, TV Kaldenhausen, TuS Asterlagen II, TV Asberg II, SV Haesen-Hochheide II, TB Rheinhausen II, SV Neukirchen II, OSC Rheinhausen II, Rumelner TV II, TV Kapellen II, VfB Homberg III, Fichte Lintfort III, SpVgg. Rheurdt-Schaephuysen III, FC Rumeln-Kaldenhausen III, Alemannia Kamp III, VfL Rheinhausen IV.

(put)