1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Lokalsport: 10:0 - SVS spaziert ins Achtelfinale

Lokalsport : 10:0 - SVS spaziert ins Achtelfinale

In der zweiten Runde des Kreispokals hat Fußball-Landesligist SV Sonsbeck seine Aufgabe souverän gemeistert, beim B-Ligisten SV Menzelen einen 10:0 (5:0)-Sieg gefeiert und ist ins Achtelfinale eingezogen.

Im Tor feierte Timo Buschmann gestern sein Pflichtspiel-Debüt. Nach Verletzungspausen standen die Innenverteidiger Peter Janßen und Jan-Paul Hahn mal wieder in der Startelf. Als linker Außenverteidiger durfte Jonas Höptner Eigenwerbung betreiben. Das Schützenfest eröffnete Max Fuchs mit dem 1:0 (2.). Niklas Maas (12.), Kai Schmidt (17.) und erneut Fuchs (28.) entschieden das Spiel nach einer halben Stunde. Der B-Ligist kam kaum zu Entlastungsangriffen. Spätestens an der Mittellinie war Endstation. Kurz vor dem Halbzeitpfiff markierte Florian Abel das 5:0.

Nach dem Seitenwechsel durfte Neuzugang Yugo Narita sein Können auf dem linken Flügel unter Beweis stellen. Der Japaner war keine sieben Minuten auf dem Platz, da erzielte er mit dem 6:0 seinen ersten Treffer für die Rot-Weißen. Im weiteren Verlauf erhöhten Fuchs (64.) sowie Schmidt (66./74./80.) auf 10:0. Für Sonbecks Sportlichen Leiter Guido Lohmann war's ein gelungener Auftritt: "Die Mannschaft war sehr engagiert und wollte direkt Tore schießen. Es war ein Spiel auf ein Tor. Somit ist der Sieg auch hochverdient. Erfreulich war der Einstand von Yugo." Coach Günter Abel war auch rundum zufrieden: "Mich hat es besonders gefreut, dass wir zu Null gespielt haben, und das unsere Stürmer Kai und Max so treffsicher waren."

  • Lokalsport : Der SV Menzelen feiert ersten Sieg seit November 2017
  • Lokalsport : Fischeln steht nach Sieg in Sonsbeck in der 3. Runde
  • Lokalsport : Sonsbeck trifft in Repelen sechs Mal

Außerdem spielten: VfL Rheinhausen - SV Scherpenberg ausgefallen (Nachholtermin 28. September), SV Haesen-Hochheide - VfL Repelen ausgefallen (21. September), TV Asberg - DJK Lintfort ausgefallen (19. September), TB Rheinhausen - FC Meerfeld 0:4, GSV Moers - Fichte Lintfort 3:2.

Achtelfinale: Die Runde wird am 18. September um 19 Uhr im Clubheim in Vynen ausgelost.

(aeg)