1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Sonsbeck: Spiel, Spaß und Spannung in den Ferien

Sonsbeck : Spiel, Spaß und Spannung in den Ferien

Die Gemeinde Sonsbeck hat für Kinder und Jugendliche wieder ein umfangreiches Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Von Naturerkundungen über Sportangebote und Ausflüge ist alles dabei. Wir präsentieren die Highlights.

Bald stehen die Sommerferien vor der Tür - für viele Kinder und Jugendliche die schönste Zeit des Jahres. Damit aber bloß keine Langeweile aufkommt, hat die Gemeinde Sonsbeck ein Programm zusammengestellt. Ausflüge, Bauernhoferlebnisse, Leseabende - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wir haben die Höhepunkte des Programms gesammelt:

Sonsbeck: Spiel, Spaß und Spannung in den Ferien
Foto: Ostermann Olaf

Lesespaß in der Bücherei Am Mittwoch, 18. Juli, und Montag, 23. Juli, können jeweils maximal 15 Grundschulkinder von 18 bis 21 Uhr in der Bücherei, Herrenstraße 70, auf spannende Geschichten stoßen. Das Angebot ist kostenlos, Getränke und Snacks werden ebenfalls gratis angeboten. Anmeldung bis Samstag, 14. Juli, in der Bücherei oder unter 02838 913340.

Taxi zum Strandbad Xanten Der Bürgerbusverein bietet an jedem Ferien-Donnerstag Fahrten zum Strandbad an der Xantener Südsee an. Mindestens sechs Teilnehmer müssen sich anmelden, damit die Fahrten zustande kommen. Los geht's jeweils am Neutorplatz um 13.45 Uhr, die Rückfahrt ist für 19 Uhr geplant. Die Kosten liegen bei 1,50 Euro. Anmeldungen bis jeweils mittwochs, 16 Uhr, unter 02838 36163.

  • Langenfeld/Monheim : Quietschvergnügt durch die Sommerferien
  • Mettmann/Erkrath/Wülfrath : In den Sommerferien geht's rund
  • Kamp-Lintfort : Aktion Ferienspaß: Anmeldung am Dienstag

Dreh' dein Musikvideo Ein eigenes Playback-Video können Kinder und Jugendliche am Mittwoch, 25. Juli, mit dem Verein "Son'Kult" im TV-Studio an der Breslauer Straße 10 drehen. Von 10 bis 14 Uhr können maximal zwölf Sechs- bis Zehnjährige kommen, von 15 bis 19 Uhr dürfen sich dann ebenso viele Elf- bis 15-Jährige ausprobieren. Die Kosten liegen jeweils bei fünf Euro pro Person. Anmeldung bis Sonntag, 22. Juli, unter 0176 97648360.

Fahrt zum Movie Park Die Junge Union bietet am Samstag, 4. August, eine Fahrt zum Movie Park nach Bottrop-Kirchhellen an. Los geht es um 8.30 Uhr am Dorfplatz Hamb und um 8.40 Uhr am Neutorplatz. Um 8.50 Uhr ist zudem noch ein Halt an der Kirche in Labbeck geplant. Zurück geht es gegen 19.30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt, mitgenommen werden Kinder und Jugendliche zwischen neun und 16 Jahren. Die Kosten liegen bei 17 Euro pro Person. Die Anmeldung findet am Dienstag, 3. Juli, von 16.30 bis 17.30 Uhr im Kastell, Herrenstraße 2, statt.

Hoch zu Ross Kleine Reit- und Pferdekurse mit einem Spielenachmittag, Preisen und einem Imbiss bieten die "Bürger in Sonsbeck" an. Ein Reiter- oder Fahrradhelm sollte mitgebracht werden. Die Veranstaltung findet am Freitag, 17. August, von 14 bis etwa 17 Uhr auf dem Pferdehof Offermanns, Balberger Straße 129, statt. Teilnehmen können zwischen 30 und 40 Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren. Das Angebot ist kostenlos, um Anmeldung bis Freitag, 3. August, bittet Manfred Hegmann unter 02838 778393.

Gruselwanderung Die Pfadfinder nehmen Teilnehmer ab acht Jahren mit auf eine kostenlose Gruselwanderung. Diese findet am Mittwoch, 22. August, von 21.30 bis etwa 23 Uhr statt. Treffen ist am "Fuxbau", Herrenstraße 66.

Info: Das gesamte Programm ist auf der Internetseite unter www.sonsbeck.de zu finden.

(p-m)