1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Sonsbecker Ferienspaß 2019 mit 30 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Kreatives, Sport und Tagesfahrten : Sonsbecker Ferienspaß gibt der Langeweile keine Chance

Aus insgesamt 30 Veranstaltungen können Kinder und Jugendliche in den Sommerferien auswählen. Für alle Interessen und Vorlieben bieten die Sonsbecker Vereine und Institutionen etwas an.

Auch in den kommenden Sommerferien bietet die Gemeinde Sonsbeck in Kooperation mit Vereinen und Institutionen wieder ein vielfältiges Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Insgesamt 30 Angebote und Veranstaltungen verteilen sich auf die sechs Wochen schulfreie Zeit.

Beispielsweise können sich Kinder zwischen fünf und neun Jahren zu einer Erzählwerkstatt des Awo-Familienzentrums anmelden. Dort werden gemeinsam Geschichten erfunden, erzählt und gehört. Die Werkstatt findet am Dienstag, 16. Juli, sowie Donnerstag 18. Juli, jeweils von 14 bis 16 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch auf maximal 20 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen nimmt das Familienzentrum bis zum 12. Juli unter 02838 2886 entgegen.

Sportlich wird es hingegen beim Angebot des TC Sonsbeck, der einen Tennis-Kurs für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 14 Jahren anbietet. Der Kurs findet vom 16. bis 18. Juli jeweils von 9.30 bis 12 Uhr auf der Tennisanlage an der Parkstraße statt. Die Teilnahme ist kostenlos, wer will, kann für fünf Euro ein Mittagessen reservieren. Anmeldungen müssen bis zum 12. Juli bei André van den Bruck unter 0171 5408155 oder unter info@tc-sonsbeck.de eingegangen sein.

Im Garten der Wohnanlage St. Bernardin können sich bis zu 20 Kinder kostenlos beim Minigolf ausprobieren, auf dem Spielplatz toben oder die Kneippanlage entdecken. Möglich macht dies der Verein für Denkmalpflege am Montag, 22. Juli, von 14 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz der Grundschul-Turnhalle, von dort geht es mit dem Bus nach Hamb. Anmeldung bei Leo Giesbers unter 02838 1409 oder ml.giesbers@hotmail.com.

Sportlich-spaßig wird es dann am Donnerstag, 25. Juli, auf der Bolzwiese der Grundschule. Von 16 bis 19 Uhr können maximal 20 Kinder ab zwölf Jahren dort Bubble-Soccer spielen, bei dem man in einer riesigen Luftblase steckt. Veranstalter ist das Ev. Jugendzentrum „H.o.T“, Anmeldungen müssen bis zum 22. Juli unter 02838 778503 eingehen.

Richtig viel Action bietet der Tagesausflug der Jungen Union Sonsbeck, die am Donnerstag, 8. August, eine Fahrt zum Movie Park nach Bottrop anbietet. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen neun und 16 Jahren, die Kosten betragen 17 Euro pro Person. Los geht’s in Bussen um 8.30 Uhr in Hamb, danach sind zwei weitere Einstiegspunkte geplant. Zurück sind die Kinder gegen 19.30 Uhr. Die Anmeldung findet am Dienstag, 9. Juli, von 16.30 bis 17 Uhr im Kastell statt.

Das gesamte Programm des Ferienspaßes ist auf der Homepage der Gemeinde zu finden: www.sonsbeck.de