1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Sonsbeck: Küche in einer Wohnung an der Hülsstraße in Hamb brennt aus

Feuerwehreinsatz : Küche in einer Wohnung in Hamb brennt aus

Die Freiwillige Feuerwehr Sonsbeck löschte das Feuer in einem Mehrfamilienhaus.

Am Montagabend, 30. Dezember, um 22 Uhr, hat es im Sonsbecker Ortsteil Hamb an der Hülsstraße 50 in einer Wohnung gebrannt. Das teilte die Kreispolizei mit. Ein 43-jähriger Hamb habe für einen kurzen Moment seine Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses verlassen. Bei seiner Rückkehr bemerkte er ein Feuer in seiner Küche. Gemeinsam mit einem 56-jährigen Nachbarn verließ er daraufhin das Wohnhaus und verständigte die Feuerwehr. Der 56-Jährige wurde durch den Rauch im Haus leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Kamp-Lintforter Krankenhaus gebracht. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sonsbeck löschten den Brand. Der Löschzug Alpen war mit der Drehleiter im Einsatz. Durch das Feuer sei die Küche komplett zerstört worden, so die Polizei. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit an.