1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Sonsbeck/Kevelaer: Autos kollidieren zwischen Sonsbeck und Winnekendonk – beide Fahrer verletzt

Verkehrsunfall zwischen Sonsbeck und Winnekendonk : Dacia rammt Skoda – beide Fahrer verletzen sich

39-jähriger Kevelaerer verliert die Kontrolle über seinen Wagen und rammt den Skoda eines 50-jährigen Kevelaerers.

Auf der Xantener Straße zwischen Winnekendonk und Sonsbeck hat sich am Samstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gegen 19.45 Uhr stießen dort zwei Autos frontal zusammen. Ein 50-jähriger Kevelaerer fuhr mit seinem silbernen Skoda Fabia in Richtung Sonsbeck. Ihm kam ein 39-jähriger Mann aus Kevelaer mit einem roten Dacia entgegen, der Richtung Winnekendonk unterwegs war. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der 39-Jährige mit seinem Auto in den Gegenverkehr und beide Fahrzeuge kollidierten. Der Dacia geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Acker. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Der Skoda kam nach einer Drehung auf der Fahrbahn zum Stillstand. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Zusammenstoß verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in die nächsten Krankenhäusern gebracht, wo sie medizinisch versorgt wurden. An den Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei erheblicher Sachschaden.