1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Sonsbeck: Singen, lachen und erzählen mit dem Besuchsdienst

Sonsbeck : Singen, lachen und erzählen mit dem Besuchsdienst

Information über Leistungen der Pflegekassen.

Für Mittwoch, 21. Oktober, lädt das ehrenamtliche Besuchs- und Betreuungsteam wieder um 15 Uhr die Pflegebedürftigen mit ihren Angehörigen aus Sonsbeck und, wie bereits berichtet, neuerdings auch aus Xanten, ins Sonsbecker Rathaus ein. Bei diesem Treffen können nicht nur Erfahrungen im Bereich der Pflege ausgetauscht werden, sondern bei der Zusammenkunft wird auch erzählt, gelacht und gesungen.

Außerdem informiert der Pflegeberater der Gemeinde, Jörg Gießen, über die umfangreicher gewordenen Leistungen der Pflegekassen bei häuslicher und stationärer Pflege. Zu den Neuerungen erhalten die Teilnehmer auch kostenfreie Broschüren. Außerdem können Senioren aus der Medienbox zum Beispiel CDs mit altbekannten Schlagern (einschließlich Texten), Bücher mit Märchen und Gedichten aus der Jugend sowie Gesellschaftsspiele von früher mit extra großen Figuren sowie Spielfeldern ausgeliehen werden.

Neben der Begleitung der Pflegebedürftigen zu Ärzten, Behörden, Veranstaltungen entlasten die Ehrenamtler auch die pflegenden Angehörigen durch eine Betreuung in der häuslichen Umgebung. So können diese bei solchen Gelegenheiten auch einmal eine kleine Auszeit für sich selbst nehmen. Das Ehrenamtsteam freut sich auf das Treffen mit Interessenten.

Näheres bei Jörg Giesen, 02838 36150 oder Gabi. Paersch, 02801 706844.

(RP)