1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Schützengesellschaft Xanten​ 2022: König Gisbert Seegers präsentiert seinen Thron​

Schützengesellschaft Xanten : König Gisbert Seegers präsentiert seinen Thron

Eine Woche nachdem Gisbert Seegers die Königswürde errungen hatte, feierte die Schützengesellschaft Xanten am Samstag ihren Krönungsball. Vor dem Schützenhaus auf dem Fürstenberg präsentierten seine Majestät und Königin Alexandra Maut den Thron.

Zum Throngefolge gehören: Christian Maut und Ulrike Seegers, Mathias Andrae und Uta Andrae, Matthias Küch und Cindy Küch, Norbert Hopmann und Hilka Hopmann, Thorsten Wagner und Eva Wagner. Außerdem ist auf dem Bild der Vorstand zu sehen. Es war das 191. Schützenfest der Schützengesellschaft Xanten, die 1831 gegründet worden ist.

Beim Königsschießen war es 23.42 Uhr gewesen, als Gisbert Seegers der entscheidende Schuss gelang. Er war der einzige Reflektant, also Bewerber gewesen. In der Schützengesellschaft hat er die Funktion des Oberstleutnants, seit 2016 ist er Kommandeur des Bataillons.

Seegers ist Nachfolger von Karl-Eberhardt Mölders, der 2019 König der Schützengesellschaft geworden war. 2020 und 2021 fiel das Schützenfest wegen der Corona-Pandemie aus. Das Königsschießen fand am Schützenhaus auf dem Fürstenberg statt. Es ist das 191. Schützenfest der Schützengesellschaft Xanten.

(wer)