Xanten: Römisches Wochenende mit Handwerk und Backkunst

Xanten : Römisches Wochenende mit Handwerk und Backkunst

Mit vielen handwerklichen Aktionen laden Färberinnen, Weberinnen, Schuhmacher und Knochenschnitzer die Besucher am Samstag und Sonntag, 16. und 17. September, zum Mitmachen beim Römischen Wochenende im APX ein. Anschließend gibt es Gelegenheit zu einer Stärkung am Backofen, an dem Kinder ihr eigenes Brötchen backen können. Dabei werden vom Kornmahlen und Gewürzschnuppern bis zum Knuspern des Brotes alle Sinne angesprochen. Eine kleine Präsentation rund um das antike Backen liefert zudem Details über die Ernährung in römischer Zeit. Nur am Sonntag um 13 Uhr gibt es eine Führung in der Schiffswerft.

Info: Alle Aktionen finden am Samstag und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr statt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE