RB 31 zwischen Xanten und Duisburg Ministerium dämpft Hoffnungen auf schnelle Abhilfe

Xanten/Alpen/Rheinberg · Die RB 31 ist einer Qualitätsanalyse unterzogen worden, damit die Züge wieder zuverlässiger fahren. Das NRW-Verkehrsministerium bittet aber noch um „etwas Geduld“, bis „spürbare Auswirkungen zum Tragen kommen“.

 Mit einer Qualitätsanlayse soll untersucht werden, wie die Regionalbahn (RB) 31 wieder zuverlässiger werden kann.

Mit einer Qualitätsanlayse soll untersucht werden, wie die Regionalbahn (RB) 31 wieder zuverlässiger werden kann.

Foto: Armin Fischer ( arfi )