Sonsbeck: Peter-Pan-Team spendet Tornister samt Inhalt

Sonsbeck: Peter-Pan-Team spendet Tornister samt Inhalt

Der erste Schultag ist etwas ganz Besonderes für jedes Kind. Zum zukünftigen Schülerleben gehört der Tornister samt Inhalt und Sporttasche zwingend dazu. Ausgaben, die für von materieller Armut betroffenen Familien nicht leicht oder gar nicht zu stemmen sind.

Deshalb gibt es beim Kinderschutzbund, Ortsverband Sonsbeck/Xanten das Projekt "Tornisterfee". Familien, in denen das Geld richtig knapp ist, spendet das Peter-Pan-Team einen Tornister samt Inhalt. "So wie das erste Fahrrad ist der erste Tornister für die Kinder sehr wichtig. Voller Stolz wird dieser im Kindergarten und bei Freunden vorgeführt. Familien, die von materieller Armut betroffen sind, werden von uns, dem Kinderschutzbund, unterstützt. Kindergärten im Betreuungsgebiet, die auf unser Angebot aufmerksam gemacht wurden, können sich gerne melden, wenn sie besondere Familien mit einem i-Dötzchen kennen", erklärt Petra Olfen.

Weitere Informationen unter 02838 7764550 oder in der Kinderoase, Hochstraße 98, Sonsbeck oder unter dksb.xanten-sonsbeck@t-online.de

(rih)