Xanten: Pedelec-Fahrerin verletzt sich schwer bei Sturz

Xanten: Pedelec-Fahrerin verletzt sich schwer bei Sturz

Aufgrund von widrigen Wetterverhältnissen mit Wind und Regen ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Eine 57-jährige Frau aus Xanten befuhr am Donnerstag gegen 16 Uhr mit ihrem Pedelec die Sonsbecker Straße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Fahrtrichtung Sonsbeck.

Am Kreisverkehr wollte sie nach rechts in die Hagdornstraße abbiegen. Dabei kam das Rad ins Rutschen Die Frau stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde ins Xantener Krankenhaus gefahren.

(RP)
Mehr von RP ONLINE