1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Orgelbauverein stellt Hintergründe für neue Orgel vor

Xanten : Orgelbauverein stellt Hintergründe für neue Orgel vor

Der Orgelbauverein am St.-Viktor-Dom informiert am Mittwoch, 24. Januar, 19.30 Uhr, im Kapitelsaal des Domes über die Hintergründe zum Wiederaufbau der Schwalbennestorgel. Nach einer Einführung zur Geschichte der Orgeln im Xantener Dom schließt sich ein Bericht über den Zustand der jetzigen Domorgel an. Weitere Infos zum Wiederaufbau und zum konkreten Vorgehen runden die Veranstaltung ab. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu klären.

Zum Hintergrund: Im Viktor-Dom soll die Orgel wieder über der Sakramentskapelle zurückkehren. Und zwar eine neue, auf der Literatur aus allen wesentlichen Epochen gespielt werden kann. Propst Klaus Wittke schätzt die Kosten auf "sicherlich eine Million Euro". Für die Finanzierung hat sich ein Orgelbauverein gegründet, dessen Ziel es ist, den Traum in den nächsten zehn Jahren zu verwirklichen.

(RP)