1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Sonsbeck: Neue Schulleitung soll zum neuen Schuljahr kommen

Sonsbeck : Neue Schulleitung soll zum neuen Schuljahr kommen

Knapp sieben Jahre lang hat Sabine Ulpke die Johann-Hinrich-Wichern-Gemeinschaftsgrundschule geleitet, zum neuen Halbjahr 2015 hat sie an der Issumer Brüder-Grimm-Gemeinschaftsgrundschule die Leitung übernommen. Die Sonsbecker Grundschule ist somit zur Zeit kopflos. Bürgermeister Heiko Schmidt geht aber davon aus, dass die Rektorenstelle zum neuen Schuljahr (also zum 1. August) neu besetzt sein wird.

Die Bezirksregierung hat die Stelle ausgeschrieben, die Bewerbungen werden geprüft, geeignete Personen der Schulkonferenz benannt. Die wählt dann in geheimer Wahl. Stimmberechtigtes Mitglied der Schulkonferenz ist Heiko Schmidt, sein Vertreter Manfred van Rennings. Nach der Wahl, so das Prozedere, holt die obere Schulaufsichtsbehörde die Zustimmung des Schulträgers ein - und für den sind Gerd Reinders (CDU) und Christa Weidinger (SPD) in beratender Funktion tätig.

(jas)