1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Motorradfahrer verunglückt auf der Xantener Straße

Unfall am Sonntag in Sonsbeck : Motorradfahrer verunglückt auf der Xantener Straße

Ein 29-jähriger Krefelder verlor in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Er wurde schwer verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Auf der Xantener Straße (L 480) hat am Sonntag gegen 12.35 Uhr ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Kawasaki verloren und ist verunglückt. Der Unfall ereignete sich zwischen der Sporenstraße und Op den Hövel. Der 29-Jährige Krefelder, der von Sonsbeck nach Xanten unterwegs war, kam im Bereich einer Kurve aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Krad von der Straße ab und anschließend zu Fall. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr bis 14.15 Uhr umgeleitet.

Anmerkung der Redaktion: Die Polizei hat die Angaben zum Motorradfahrer nachträglich korrigiert. Demnach handelt es sich nicht um einen 31-jährigen Polen, sondern um einen 29-jährigen Mann aus Krefeld.

(RP)