Verlosung von Preisen Lions-Kalender – diese Nummern gewinnen am 24. Dezember

Xanten · Über den Adventskalender vom Lions Club Xanten werden Hunderte Preise verlost. Am Freitag, 24. Dezember, sind es drei Reisen und eine Sitzgruppe. Hier erfahren Sie, welche Nummern gewonnen haben.

Lions Kalender 24. Dezember 2023: Die Gewinnzahlen für Xanten im Überblick
Infos

Lions-Adventskalender – am 24. Dezember gewinnen diese Zahlen

Infos
Foto: Lions Club Xanten

Bis Weihnachten werden über den Adventskalender vom Xantener Lions Club Hunderte Preise verlost. Hinter dem Türchen Nummer 24 am Freitag, 24. Dezember, verbergen sich vier Hauptpreise: drei Reisen und eine Esstischgruppe.

Das sind die Gewinn-Nummern vom 24. Dezember 2021

6431: Ein Wellness-Traum mit drei Übernachtungen und Halbpension im Vier-Sterne-Hotel Göbels Landhotel in Willingen im Sauerland inklusive Wellnessmassage sowie Anreise und Abreise mit der Bahn (Wert: 1000 Euro), gestiftet von Thomas Cröll Vermögensverwaltung.

6038: Eine eine Gourmet-Reise für zwei Personen mit fünf Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel Vier Jahreszeiten in Binz inklusive Massage sowie Anreise und Abreise mit der Bahn (Wert: 1200 Euro), gestiftet von der Steuerberaterkanzlei Lemkens & Lemkens.

5701: Eine Städtetour nach Wien inklusive Flug ab Düsseldorf für zwei Personen mit drei Übernachtungen und Frühstück im Fünf-Sterne-Steigenberger-Hotel Herrenhof inklusive Stadtrundfahrt (Wert: 1300 Euro), gestiftet von der Volksbank Niederrhein.

3712: Eine Esstischgruppe Outflex Dining Set aus Polyrattan mit Tisch und sechs Stühlen (Wert: 1649 Euro), gestiftet von Gartenmoebel.de.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Insgesamt werden an den 24 Tagen 368 Preise in einem Gesamtwert von 26.340 Euro verlost. Sie werden von 86 Privatpersonen und Firmen aus der Region gestiftet. Die Kalender wurden Anfang bis Mitte November verkauft. Die Auflage lag bei 7000 Stück. Mit dem Erlös aus dem Kalender-Verkauf finanziert der Lions-Club soziale Projekte (mehr dazu erfahren Sie auf der Internetseite des Clubs).

 Bei der Ziehung der Gewinner-Nummern (v.l.): Lena van Schyndel, Notar Ralf Wittkowski, Fiete und Nori, Dieter Fürtjes (Lions-Club), Xantens Lions-Präsident Michael Duscha, Pippa und Carsten Schnickers.

Bei der Ziehung der Gewinner-Nummern (v.l.): Lena van Schyndel, Notar Ralf Wittkowski, Fiete und Nori, Dieter Fürtjes (Lions-Club), Xantens Lions-Präsident Michael Duscha, Pippa und Carsten Schnickers.

Foto: Armin Fischer (arfi)

Die Gewinner-Nummern sind Ende November von Fiete, Nori und Pippa im Notariat Wittkowsi in Xanten gezogen worden. Die Rheinische Post wird sie zusammen mit den jeweiligen Preisen täglich veröffentlichen. Ob jemand gewonnen hat, hängt von der Nummer auf der Vorderseite des Kalenders ab. Auf der Rückseite stehen die Gewinnspielbedingungen.

(wer)