1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Kreis Wesel: Kreisbrandmeister Udo Zurmühlen und Stellvertreter Markus Janßen im Amt bestätigt

Udo Zurmühlen und Markus Janßen : Kreisbrandmeister und Stellvertreter im Amt bestätigt

Der Kreis hat die Aufsicht über die örtlichen Feuerwehren. Dabei wird er vom Kreisbrandmeister und dessen Stellvertretern unterstützt. Udo Zurmühlen, Markus Janßen und Christoph Rudolph übernehmen diese Aufgaben weiterhin.

Kreis Wesel/Xanten Udo Zurmühlen aus Hamminkeln bleibt Kreisbrandmeister, Markus Janßen aus Xanten ist weiter sein Stellvertreter. Beide haben von Landrat Ansgar Müller die Ernennungsurkunden überreicht bekommen und sind damit erneut zu Ehrenbeamten in ihren jeweiligen Funktionen ernannt worden. „Ich wünsche Ihnen beiden Glück und eine erfolgreiche Hand bei der Fortsetzung Ihrer wichtigen Aufgabe“, sagte Müller. Komplettiert wird das Trio durch Christoph Rudolph, der bereits im vergangenen Jahr zum wiederholten Male in seiner Stellvertreterfunktion bestätigt worden war.

Zurmühlen und Janßen bekleiden ihre jeweiligen Ehrenämter bereits seit sechs Jahren und genießen nach wie vor das uneingeschränkte Vertrauen der Feuerwehren im Kreis Wesel. Die Einsatzkräfte sprachen sich einstimmig für eine Fortsetzung ihrer Amtszeiten aus. Der zuständige Fachausschuss und der Kreistag folgten diesem Votum.

Janßen ist Mitglied der Xantener Feuerwehr. Beruflich ist er in Sonsbeck tätig: In der Gemeindeverwaltung leitet er den Fachbereich Allgemeine Ordnungsangelegenheiten und Wohngeld. RP

(RP)