1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Kinderfest 2022 der St.-Antonius-Schützen​ Hamb mit viel Action

Kinderfest der St.-Antonius-Schützen : Viel Action rund ums Hubertushaus Hamb

Die St.-Antonius-Schützenbruderschaft veranstaltet nach zweijähriger Corona-Zwangspause am Sonntag, 22. Mai, wieder ihr Kinderfest mit zahlreichen Spielstationen. Was die kleinen Gäste alles erwartet.

Wenn die St.-Antonius-Schützenbruderschaft Hamb einlädt, ist gewöhnlich der ganze Ort in Feierlaune. Dann steht Spielen, Toben, Kinderlachen auf dem Programm. Doch in den vergangenen zwei Jahren war Verzicht angesagt. Das beliebte Kinderfest musste wegen Corona zwangspausieren. In der Sonsbecker Ortschaft wurde es still. Das soll nun ein Ende haben. Die Antonius-Schützen laden wieder ein, wie sie bei ihrer jüngsten Jahreshauptversammlung beschlossen hatten. Und das schon sehr bald: Am Sonntag, 22. Mai, steht beim 52. Kinderfest rund ums Hubertushaus reichlich Action an.

Im Mittelpunkt steht – wie kann es anders sein – der Nachwuchs der Dorfgemeinschaft. Die Schützen bauen eine ganze Palette an Spieleständen für die kleinen Besucher auf. Es gibt Kinderrodeo, eine Rollbahn, ein Kleinkinderkarussell sowie ein Spielmobil. An einer Slackline können die Kinder ihre Balance üben, beim Klassiker „Hau-den-Lukas“ ihre Reaktionsgeschwindigkeit testen. Eine nostalgische Schießbude lädt dazu ein, die eigene Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Eine gute Übung, um es irgendwann mit den großen Schützen aufzunehmen. Höhepunkt dürfte aber eine besondere Rundfahrt werden: Die Feuerwehr kommt mit ihren roten Riesen zum Fest. Und die Kinder dürfen für eine Spritztour durch Hamb im Feuerwehrwagen Platz nehmen. Ein Luftballonwettbewerb und eine Verlosung mit wertvollen Sachpreisen runden das Programm am Hubertushaus ab. Teilnahmekärtchen für alle Spiele können an der Tageskasse erworben werden. Die Kärtchen berechtigen zur Teilnahme an allen Spielständen, am Luftballonwettbewerb und an der Rundfahrt mit dem Feuerwehrwagen. „Alle Spielstände stehen unter Aufsicht, sodass die Eltern einen entspannten Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und Waffeln verbringen können“, verspricht Schützenbruder Gerhard Kufeld. Cafeteria, Waffel-Stand und Getränkepavillon sind aufgebaut.

  • Der Musikverein Frohsinn Norf wird in
    Schützenfest in Kaarst : Kaarster Schützen marschieren mit voller Musik-Unterstützung
  • Bei den Ehrungen im Oberkrüchtener Festzelt
    Brauchtum in Niederkrüchten : Oberkrüchtener Bruderschaft ehrt treue Mitglieder
  • Die Schlebuscher Schützen verzichten wegen des
    Leverkusener verzichten teils auf Schießwettbewerbe und Festumzüge in Tracht : Ukraine: So zeigen Schützen Solidarität

„Nach zweijähriger Zwangspause sind alle Mitglieder noch immer hoch motiviert dabei“, sagt Kufeld erfreut. Das Kinderfest sei das erste Highlight der Schützen in diesem Jahr. Man sei froh, diese Entscheidung bei der Jahreshauptversammlung getroffen zu haben. Entschieden wurde dabei auch über den Vorstand. Bei den Wahlen wurden alle Vorstandsmitglieder einstimmig bestätigt. Geehrt wurde Thomas Riemenschneider, der der Bruderschaft seit 25 Jahren treu ist.

(beaw)