Xanten In der Jugendkulturwerkstatt wird geboxt

Xanten · Die Jugendkulturwerkstatt "eXit" erweitert ihr Angebot: Jeden Montag und Freitag können Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren um 19 Uhr am Boxtraining der neuen Trainingsgruppe der Jugendkulturwerkstatt (JuKuWe) teilnehmen. Egal, ob männlich oder weiblich, alle sind willkommen, um sich ein Bild von der Gruppe zu machen und einfach, auch ohne Vorkenntnisse, teilzunehmen, sagt Georg van Schyndel, Leiter der JuKuWe, der sich riesig über das neue Angebot freut.

 Ingo Geisler, Inhaber der Firma Sportdiagnostix.de (rechts), sorgte mit einer Spende für eine Starthilfe bei der Boxgruppe in der JuKuWe.

Ingo Geisler, Inhaber der Firma Sportdiagnostix.de (rechts), sorgte mit einer Spende für eine Starthilfe bei der Boxgruppe in der JuKuWe.

Foto: Exit
(hk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort