1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Im Stiftsmuseum Ballonfahrt gewonnen

Xanten : Im Stiftsmuseum Ballonfahrt gewonnen

Von den über 900 Besuchern am Tag der Offenen Tür im Stiftsmuseum vor rund zwei Wochen haben viele am Preisrätsel teilgenommen. Jetzt sind die Gewinner ausgelost und Elisabeth Maas vom Stiftsmuseum gratuliert den Preisträgern.

Den begehrten ersten Preis, die Fahrt mit dem Heißluftballon, gewinnt Birgitta Janßen aus Xanten. Sie freut sich sehr darauf, einmal die Heimat aus luftiger Höhe betrachten zu können. Bisher hat die Gewinnerin noch nie eine Ballonfahrt unternommen. Deshalb sieht sie dem großen Tag mit Spannung und Aufregung entgegen.

Für die Übernahme des zweiten Preises konnte die Gewinnerin nicht extra anreisen. Maria Wiemers aus Heek in Westfalen gewinnt einen Ausflugstag in Münster. Dazu gehören Tafelfreuden im bekannten "Alten Gasthaus Leve" und Führungen durch den frisch restaurierten Paulusdom und die reichhaltige Domkammer mit Dr. Udo Grote. Die Münsterländerin war zum Wochenendausflug in Xanten gewesen und hatte spontan das Stiftsmuseum besucht. Nun freut sie sich über den Gewinn eines neuen Ausflugtages.

Der dritte Preis geht an Jenny Janßen aus Lüttingen. Zwei Stunden Schnuppersegeln auf der Xantener Nordsee unter Anleitung eines erfahrenen Instrukteurs. Den Gewinn mit der ganzen Familie teilen wird Franziska Schönberner. Sie erhält als vierter Preis einen Gutschein für Stand Up Paddling auf der Xantener Südsee. Teilen wird auch Konstantin Heinrich, denn der fünfte Preis beinhaltet Adventuregolfen am Xantener Hafen für eine Familie. Seine Eltern und die Geschwister Justus und Charlotte freuen sich sichtlich. Nachdem die Premiere ein voller Erfolg war stellt Elisabeth Maas in Aussicht, auch im nächsten Jahr die Besucher mit einer unterhaltsamen Veranstaltung zu begeistern.

Fotos vom Tag der offenen Tür sind auf der Homepage des Museums zu sehen. www.stiftsmuseum-xanten.de

(möw)