1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Hochbruch: BBX hat Bedenken

Xanten : Hochbruch: BBX hat Bedenken

Die BBX, die gemeinsam mit der CDU die Planung für das Neubaugebiet Hochbruch durchgesetzt hatte, äußert nun angesichts der erneuten Offenlage Bedenken. Die Grund- und Oberflächenwasserproblematik sei aus ihrer Sicht nicht ausreichend gelöst.

Fraktionsvorsitzender Matthias C. Voll: "Es gibt sicherlich noch genug andere Flächen für Baugebiete, wo die Bürger nicht in dem Ausmaße belastet werden." Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Umwelt trifft sich am Mittwoch um 16 Uhr zur Sondersitzung.

(möw)