1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Heute: Bürgerforum im Xantener Rathaus

Xanten : Heute: Bürgerforum im Xantener Rathaus

Die Stadtverwaltung Xanten lädt für heute zur nächsten Sitzung des Bürgerforums in den Sitzungssaal des Rathauses, Karthaus 2, ein. Interessierte Bürger haben die Möglichkeit, im Gespräch mit Vertretern des Stadtrates, mit sachkundigen Bürgern und mit der Verwaltung, die Entwicklung der Stadt zu begleiten und Ideen einzubringen.

Die Teilnehmer können Fragen stellen sowie Stellungnahmen, Anregungen und Beschwerden vortragen. Reine Verwaltungsangelegenheiten sind jedoch von der Behandlung im Bürgerforum ausgeschlossen, Ansprechpartner dafür ist der Bürgermeister.

Damit möglichst viele Einwohner zu Wort kommen können, ist die Redezeit auf einen Richtwert von 15 Minuten je Thema für alle Redner begrenzt. Eine Sachdiskussion zwischen den Teilnehmern aus dem Rat und den Ausschüssen findet nicht statt. Peter Hilbig, Moderator des Bürgerforums, weist auf eine geänderte Sitzordnung hin: Die Einwohner sitzen nicht mehr im Zuhörerbereich, sondern nehmen gemeinsam mit den Vertretern aus Politik und Verwaltung an den Sitzungstischen Platz.

Bürgerforum im Sitzungssaal des Rathauses am Donnerstag, 21. September, von 18.30 bis 20 Uhr

(RP)