Xanten: Grüne fordern Bestandsgarantie für gesunde Bäume

Xanten: Grüne fordern Bestandsgarantie für gesunde Bäume

Künftig sollen im Kurpark nur noch Bäume gefällt werden dürfen, wenn sie in einem schlechten Zustand sind oder eine Verkehrsgefährdung darstellen. Ein unabhängiger Gutachter soll dies vorher feststellen. Das fordern die Grünen jetzt in einem Antrag an den Rat.

Damit reagieren sie auf eine Stellungnahme der Stadt zu diesem Thema in der letzten Ausschussrunde. Die dort gemachten Äußerungen sind nach Ansicht von Ratsmitglied Eberhard Ritter zu allgemein und schwammig gehalten. Mit verbaler Spitzfindigkeit sei einer weiteren planerischen Baumfällung in keinster Weise widersprochen worden, kritisiert er. Im Umkehrschluss würden manche Formulierung Tür und Tor für weitere großplanerische Aktionen zum Baumfällen öffnen, befürchtet der Grünen-Vertreter weiter.

(pek)