Neues Fahrzeug Ein Allrounder verstärkt Xantens Feuerwehr

Xanten · Die Freiwillige Feuerwehr Xanten hat ein neues Fahrzeug bekommen. Dessen Ausstattung macht es zu einem Allrounder für jeden Einsatz. Es ist der dritte neue Wagen seit 2020. Mehr als 1,2 Millionen Euro investierte die Stadt.

Propst Stefan Notz und Pfarrer Wolfgang Willnauer-Rosseck (2.v.r.) segneten die drei Fahrzeuge. Daneben Bürgermeister Thomas Görtz und Xantens Feuerwehr-Leiter Markus Windhuis (l.).

Propst Stefan Notz und Pfarrer Wolfgang Willnauer-Rosseck (2.v.r.) segneten die drei Fahrzeuge. Daneben Bürgermeister Thomas Görtz und Xantens Feuerwehr-Leiter Markus Windhuis (l.).

Foto: Ostermann, Olaf (oo)
(wer)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort