1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Einbruch in Xanten: Täter durchwühlen alle Räume

Einbruch in Xanten : Täter durchwühlen alle Räume

Als die Bewohner für wenige Stunden außer Haus waren, drangen die Täter ein und durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenständen. Die Polizei hofft, dass jemand etwas gesehen hat und Hinweise geben kann – der Einbruch geschah in einem Wohngebiet.

Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch in einem Wohngebiet in Xanten und bittet die Bevölkerung um Hilfe. Wie die Beamten am Montag mitteilten, sind die Einbrecher am Sonntagabend zwischen 19 und 22.15 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Helenastraße eingedrungen.

Die Bewohner seien drei Stunden nicht zu Hause gewesen, das hätten die Täter ausgenutzt, ein Küchenfester aufgehebelt und in Ruhe alle Räume durchwühlt, sagte eine Poliziesprecherin. Mit einigen Wertgegenständen seien die Einbrecher geflüchtet. Möglicherweise hätten sie auch noch mehr gestohlen, das sei aber noch unklar. Konkretere Angaben zur Beute lägen zunächst nicht vor.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise auf die Einbrecher geben können oder etwas Verdächtiges beobachtet haben. Sachdienliche Informationen können an die Polizei in Xanten weitergegeben werden, Tel.: 02801 71420.

(wer)