Xanten: Die Pumpenstube ist schon eingebaut

Xanten: Die Pumpenstube ist schon eingebaut

Rheinberg (up) Die Zahl der Baustellenzuschauer am Großen Markt wird nicht geringer. Ganz im Gegenteil: Sie steigt eher noch, denn schließlich gibt es eine Menge zu beobachten. So ist in dieser Woche die Pumpenstube von der Größe einer Garage eingebaut worden.

Dort werden Pumpen eingesetzt, die künftig das Fontänenfeld bewässern werden. Auf dem Foto kann man erkennen, wie Mitarbeiter der ausführenden Firma Lankes die Fläche für dieses Fontänenfeld herrichten. Bis Ende November sollen die Arbeiten abgeschlossen und der Große Markt fertig sein. Weil die Wetterbedingungen für die Arbeiten bisher nahezu optimal waren, konnte der Zeitplan bisher eingehalten werden.

(RP)