1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Corona-Impfung: Kreis Wesel schickt mobile Impfteams in Städte und Gemeinden

„Mutig sein, Spritze rein“ : Mobile Impfteams kommen nach Xanten, Rheinberg, Alpen und Sonsbeck

Der Kreis Wesel schickt im Juli und im August mobile Impfteams in die Städte und Gemeinden. Dadurch will er die Impfquote erhöhen. Die Aktion steht unter dem Motto: „Mutig sein, Spritze rein“. Eine Übersicht mit den Terminen finden Sie hier.

Der Kreis Wesel plant Corona-Impfungen in allen kreisangehörigen Städten und Gemeinden. Dafür schickt er mobile Teams in die 13 Kommunen. Von ihnen können sich alle Menschen ab 16 Jahren impfen lassen, ein Termin ist nicht erforderlich, aber ein gültiges Ausweisdokument muss mitgeführt werden, wie der Kreis Wesel am Dienstag mitteilte. Für die Impfungen wird der Impfstoff der Firma Biontech verwendet. Die Termine sind zwischen Freitag, 23. Juli, und Donnerstag, 12. August. Die kreisweite Aktion trägt den Titel „Impf-Team vor Ort – Mutig sein, Spritze rein“.

„Zum ersten Mal seit Beginn der Impfkampagne gegen das Coronavirus stehen dem Kreis Wesel genug Impfdosen zur Verfügung, um mit der Impfung in die Städte und Gemeinden des Kreises Wesel zu kommen“, sagt Landrat Ingo Brohl. Er appelliert an die Menschen, die noch nicht geimpft sind, das Angebot anzunehmen. „Unsere Kinder haben im letzten Jahr auf Vieles verzichtet, um die älteren Menschen zu schützen. Jetzt sollten wir mit einer hohen Impfbereitschaft und einer hohen Impfquote dazu beitragen, unsere Kinder zu schützen.“

  • Eine Ärztin impft einen Besucher bei
    Nachfrage sinkt : Deutschland steuert auf Überangebot an Corona-Impfstoff zu
  • Ein beeindruckendes Bild: Vor der Öffentlichen
    Viele Menschen kommen zur Öffentlichen Begegnungsstätte : Andrang bei Impfaktion in Kevelaer
  • Aktuelle Corona-Impfzahlen für NRW : RKI meldet 109.143 neue Impfungen in NRW im Vergleich zum Vortag

Die Aktion „Impf-Team vor Ort – Mutig sein, Spritze rein“ findet an den unten aufgeführten Tagen jeweils in der Zeit von 10 bis 15 Uhr statt. Für die Zweitimpfungen vier Wochen später werden die mobilen Impf-Teams die gleichen Orte erneut anfahren.

  • Dinslaken Wann: Freitag, 23. Juli 2021. Wo: Ledigenheim Lohberg, Stollenstraße 1, 46537 Dinslaken
  • Kamp-Lintfort Wann: Montag, 26. Juli 2021. Wo: Diesterwegforum Turnhalle, Vinnstraße 42,47475 Kamp-Lintfort
  • Hamminkeln Wann: Dienstag, 27. Juli 2021 Wo: Rathausvorplatz, Brüner Straße 9, 46499 Hamminkeln
  • Hünxe Wann: Mittwoch, 28. Juli 2021. Wo: Begegnungsstätte Hünxe, Bensumskamp 1, 46569 Hünxe
  • Alpen Donnerstag, 29. Juli 2021, Rathausvorplatz, Rathausstraße 3-5, 46519 Alpen
  • Moers Wann: Montag, 2. August 2021. Wo: Kulturzentrum Rheinkamp, Kopernikusstraße 11, 47445 Moers
  • Neukirchen-Vluyn Wann: Dienstag, 3. August 2021. Wo: Hindenburgplatz, 47506 Neukirchen-Vluyn
  • Rheinberg Wann: Mittwoch, 4. August 2021. Wo: Moschee auf dem Annaberg, Annastraße 69 a, 47495 Rheinberg
  • Schermbeck Wann: Donnerstag, 5. August 2021. Wo: Abrahamhaus, Im Trog 50 – 52, 46514 Schermbeck
  • Sonsbeck Wann: Montag, 9. August 2021. Wo: Bürgerhaus Kastell, Herrenstraße 2, 47445 Sonsbeck
  • Voerde Wann: Dienstag, 10. August 2021. Wo: Marktplatz, Rathausplatz Voerde, 46562 Voerde
  • Wesel Wann: Mittwoch, 11. August 2021. Wo: Städtisches Bühnenhaus, Ritterstraße 12 – 14, 46483 Wesel
  • Xanten Wann: Donnerstag, 12. August 2021. Wo: Kleiner Marktplatz, 46509 Xanten

Um Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Kreis Wesel darum, die benötigten Unterlagen (zweimal Aufklärungsbogen, zweimal Anamnese, zweimal Impfeinwilligung) ausgedruckt und ausgefüllt mitzubringen. Sie können auf dieser Seite abgerufen werden. Alle Menschen, die sich impfen lassen möchten, müssen außerdem einen Lichtbildausweis oder ein gültiges Ausweisdokument mitführen.  

(wer)