Corona-Pandemie im Kreis Wesel In Pflegeheimen sollen Impfungen nach Weihnachten beginnen

Kreis Wesel · In den Alten- und Pflegeheimen laufen die Vorbereitungen: Dort soll die Immunisierung gegen das Coronavirus im Kreis Wesel beginnen. Das Impfzentrum in Wesel wird den Betrieb dagegen erst Anfang bis Mitte Januar aufnehmen. Weitere Fragen sind noch offen.

 Das Impfzentrum in Wesel (Archiv):

Das Impfzentrum in Wesel (Archiv):

Foto: Christoph Reichwein (crei)

Nach Weihnachten sollen die Corona-Impfungen im Kreis Wesel beginnen. Das kündigte der Kreis Wesel am Freitag an. Demnach rechnet die Verwaltung zunächst mit einer knappen Verfügbarkeit des Impfstoffs. Deshalb hat er eine Reihenfolge für die Immunisierung vorgegeben. Demnach sollen zuerst die Bewohner und Mitarbeiter von Alten- und Pflegeheimen geimpft werden. Das Impfzentrum in Wesel wird dagegen erst Anfang bis Mitte Januar 2021 den Betrieb aufnehmen. Dort sollen weitere Einwohner des Kreises die Immunisierung gegen das Virus erhalten. Für die Alten- und Pflegeheime sind mobile Impfteams geplant.