Xanten: Bergbauinitiative informiert über runden Tisch

Xanten: Bergbauinitiative informiert über runden Tisch

Die Bürgerinitiative der Salzbergbaugeschädigten NRW informiert über die bevorstehende Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 18. Januar, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in Wesel-Ginderich.

Auf der Veranstaltung geben die Sprecher einen Rückblick auf das vergangene Jahr sowie einen Ausblick auf 2018. Dabei wird vor allem die Arbeit im runden Tisch Salzbergbau, der erstmalig am 12. April zusammenkommen wird, eine Rolle spielen. Daneben steht auf der Jahreshauptversammlung die Wahl des Vorsitzenden sowie des Schriftführers auf dem Programm.

(RP)