Xanten: Basar im Kloster: Erlös für Hospital in Äthiopien

Xanten: Basar im Kloster: Erlös für Hospital in Äthiopien

Die Basargruppe und die Bewohner der Fazenda da Esperanca laden für Samstag, 11. November, ab 14 Uhr und Sonntag, 12. November, nach dem Hochamt um 10 Uhr zum Basar im Kloster Mörmter ein. Für die Advents- und Weihnachtszeit werden Deko-Artikel, Strickwaren sowie Näh- und Bastelarbeiten angeboten.

Die Fazenda bietet Produkte aus dem Hofladen an. In der Cafeteria gibt es Kaffee und Kuchen und zur Mittagszeit eine Rindfleischsuppe. Das Hochamt wird vom Chor "Zwischentöne" gestaltet. Der Haupterlös kommt dem Attat-Hospital in Äthiopien zugute, wo die aus Sonsbeck stammende Schwester Rita Schiffer als Gynäkologin und Ärztliche Leiterin tätig ist. Auch die Fazenda in Mörmter wird unterstützt.

(jas)