Xanten: Ausgezeichnet: Isabel Pfau ist die Beste der Maler-Innung

Xanten: Ausgezeichnet: Isabel Pfau ist die Beste der Maler-Innung

Die junge Rheinbergerin, die bei Dirk Beier in Kamp-Lintfort das Maler- und Lackiererhandwerk von der Pike auf gelernt hat, erhielt ihr Prüfungszeugnis.

Isabel Pfau ist Innungsbeste: Die junge Rheinbergerin, die bei Dirk Beier in Kamp-Lintfort das Maler- und Lackiererhandwerk von der Pike auf gelernt hat, wurde jetzt bei der Lehrlingslossprechungsfeier der Innung des Kreises Wesel von Obermeister Günter Bode, Lehrlingswart Andreas Verhülsdonk und dem Prüfungsausschussvorsitzenden Dirk Beier ausgezeichnet und erhielt ihr Prüfungszeugnis.

Genau wie der Zweite Dennis Trimborn aus Moers (Ausbildungsbetrieb war Peter Ewald aus Moers) und der Drittbeste der Maler- und Lackierer-Innung, Vadym Prystasch aus Kamp-Lintfort, der im Malerbetrieb Beckmann in Alpen in die Lehre gegangen ist. Obermeister Günter Bode begrüßte die Junggesellinnen und -gesellen, deren Eltern und Ausbildungsbetriebe, Nils Ewald sprach bei der Feier im Heinrich-Goldberg-Saal der Sparkasse am Niederrhein in Neukirchen-Vluyn die Dankesworte eines jungen Gesellen.

  • Lossprechung : Junge Maler- und Lackierer schließen Ausbildung ab

Insgesamt 18 junge Frauen und Männer hatten die Gesellenprüfung als Maler und Lackierer erfolgreich abgelegt: Chris Bartsch aus Alpen, Anna Betcke aus Sonsbeck, Nils Ewald aus Moers, Sabrina Elm aus Xanten, Michael Frerix aus Xanten, Dominic Greick aus Kamp-Lintfort, Haris Jusic aus Hünxe, Florian Kerkhoff aus Xanten, Manuel Lucas aus Dinslaken, Marius Manca aus Rheinberg, Marvin Meeners aus Moers, Isabel Pfau aus Rheinberg, Vadym Prystasch aus Kamp-Lintfort, Timo Salenga aus Dinslaken, Daniel Schneider aus Duisburg, Carsten Schumann aus Rheinberg, Nico-Pascal Stiedenroth aus Voerde, Dennis Trimborn aus Moers. Zwei weitere Junggesellen, Daniel Ehlert aus Dinslaken und Philip Schoemaker aus Rheinberg, haben mit Erfolg ihre Ausbildung zum Bauten- und Objektbeschichter abgelegt.

(jas)