1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Alpen/Xanten: Paar lässt Kinder Fernseher auf dem Autodach festhalten

Skurriler Vorfall in Alpen : Paar lässt Kinder Fernseher auf Autodach festhalten

Zwei Xantener sind beim Transport ihres neu gekauften Flachbildfernsehers von der Polizei angehalten worden. Weil das Gerät nicht in den Kofferraum passte, mussten kurzerhand die Hände der eigenen Kinder die Ladung auf dem Dach sichern.

Ein Pärchen aus Xanten hat einen neu gekauften Fernseher auf dem Autodach transportiert, festgehalten nur von den Kindern auf der Rückbank. Wie die Polizei mitteilt, passte das Gerät samt Karton wohl nicht in den Innenraum des Wagens, ein Dachgepäckträger oder Sicherungsgurte waren ebenfalls nicht vorhanden. Angehalten wurde das Fahrzeug auf der Dickstraße in Alpen.

Für den 41-jährigen Fahrer und seine 34-jährige Beifahrerin gab es dafür eine Geldstrafe und Punkte. Der Vorwurf: Nichtsichern der Ladung mit Gefährdung der hinter ihm fahrenden Verkehrsteilnehmer sowie Zulassen, ein Fahrzeug so in Betrieb genommen zu haben. Das machte den Fernseher um 225 Euro teurer plus jeweils zwei Punkte in Flensburg.

(chal)