A57 Anschlussstelle Sonsbeck: Baum fällt auf Auto - zwei Verletzte

A57-Anschlussstelle Sonsbeck : Baum fällt auf Auto – zwei Verletzte

Am Mittwochabend ist es auf der A57 an der Anschlussstelle Sonsbeck zu einem Unfall gekommen, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Ein Baum ist auf ein Auto gestürzt.

Wie die Polizei mitteilte, wurden zwei Menschen leicht verletzt, ein 18-Jähriger und ein 20-Jähriger. Das Fahrzeug war in Richtung Nimwegen unterwegs, als es bei Sonsbeck von der Autobahn 57 herunterfuhr. Bei Regen und Wind sei ein Baum umgefallen und auf das Auto gestürzt, erklärte ein Polizeisprecher. Im Auto hätten insgesamt drei Personen gesessen. Sie hätten angegeben, dass sie einen lauten Knall gehört und dann einen Aufprall gespürt hätten.

Durch den Unfall kam es zu einem Stau. Die Feuerwehr war mit mehreren Kräften im Einsatz. Das Auto ist ein Totalschaden.

(felt/wer)